Permanent Make-Up & Microblading Entfernung

( ohne Laser oder Säure )

 


Pigment Off-Removal-System hat gleich mehrere positive Eigenschaften



Preis für PMU & Microblading Entfernung

 

  • Pro Zone, pro Behandlung: 150.-
  • ABO 4 Mal (pro Zone, pro Behandlung=140.-): 560.-

  

* Wie viele Behandlungen nötig sein werden, hängt von der Grösse, Intensivität und Tiefe des alten Permanent Make-Ups ab.

 

*Falls Sie schmerzempfindlich sind, besorgen Sie sich bitte ein Anästhetikum (bspw. EMLA-Creme bei Ihrem Hausarzt und tragen Sie diese Creme eine Stunde vor dem Behandlung auf die behandelte Stelle auf.

Bringen Sie Ihr Anästhetikum bitte zur Behandlung mit. So können wir die behandelte Stelle falls nötig, nochmal eincremen.

Für mehr Informationen dürfen Sie uns gerne anrufen.


Vorteile von unserem Remover:

 

 


Bitte verzichten Sie am Abend vor der Behandlung auf folgende Stoffe:
  • Alkohol oder Drogen
  • Blutverdünnenden Medikamente ( z.B. Aspirin o.ä. )
Was ist vor der Behandlung und am Behandlungstag zu beachten?
  • Trinken Sie genügend Wasser
  • Keine Kontaktlinsen 
  • Keine koffeinhaltige Getränke (Kaffee, Tee, Cola, Energydrinks)
  • Bitte erscheinen Sie unbedingt ungeschminkt (auch ohne Mascara)
  • Die Haut auf der behandelten Stelle muss in guten Zustand sein (keine Hautunreinheiten, Ekzeme etc.)
  • Direkt nach Behandlung kann die Haut irritiert sein. Leichte Schwellungen oder Rötungen sind möglich. Dies kann 1 Tag dauern; es wird sich eine Kruste bilden, die ca. nach 7-14 Tagen abheilt und abfällt (bitte verzichten Sie auf ein Kratzen dieser Stelle - dies kann zu einer Narbenbildung führen!)  Bitte planen Sie sich die Zeit richtig.
  • Bei Lippenbehandlung in den folgenden Tagen keine Behandlung bei Zahnarzt planen  
  • Bis zu zwei Wochen nach der Behandlung dürfen keine dermale Füllstoffe angewendet werden!
  • ! Kundenhinweis: Erhöhte Blutung und Schmerzempfindlichkeit während bei Periode

*Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Haut nach dieser Behandlung ca. 7-14 Tage (je nach Heilung) von Sonne, Solarium, Sauna und Dampf geschützt  werden sollte*

……………………………………………

Bestimmte Personengruppen sollten kein Remover durchführen lassen!
Kontraindikationen sind:
• Schwangerschaft und Stillzeit
• Diabetes
Hormonelle Störungen
• akute Infekte
• psychische Störungen
Epilepsie
• Möglichkeit der Bildung von Keloid-Narbe
• Entzündungen, Ekzeme
• schwere, körperliche Erkrankungen
Einnahme von Medikamenten (z.B. Kortison o.ä.)
• reduzierte Blutgerinnung (angeboren oder durch Medikamente z. B. Aspirin o.ä.)
• Bei sichtbar geplatzten Kapillaren, Leberflecken, Muttermalen und jeglicher anderer Veränderungen des Hautbildes der Haut um die Braue wird die Behandlung zum Ihrem Schutz NICHT durchgeführt.
Um Ihre Pigmentierungsentfernung optimal durchführen zu können, müssen Sie vor der Behandlung einen Gesundheitsfragebogen wahrheitsgemäss beantworten und eine Einverständniserklärung unterschreiben. Sollte der Entfernung aufgrund Ihres der Gesundheitszustandes, Schwangerschaft o.ä. nicht möglich sein, bitte wir Sie um Verständnis. Ihr Gesundheit liegt uns am Herzen. Während einer Chemotherapie, nach Laserbehandlungen oder bei bestehen einer Krankheit Krankheiten bitte ich Sie Rücksprache mit Ihrem Arzt zu nehmen.. Eine schriftliche Bestätigung von Ihrem Arzt, ist in diesen Fällen notwendig. 

#permanentmakeupentfernung #permanentmakeupentfernungohnelaser #permanentmakeupentfernungluzern #pmuremoverschweiz #offremoverschweiz #tatooentfernung #lippenpigmentierungentfernug #browspmuentfernung #permanentmakeupentfernugpreise